Dinkel Getreidekaffee

Mein Studiogetränk!

Dinkel Getreidekaffee

Der Kaffee aus dieser Urweizenform besteht aus bio-dynamisch angebautem deutschen Dinkel. Er ist ganz mild und fein im Aroma mit leicht nussigen Noten.

Die biologisch-dynamische Landwirtschaft oder Biodynamische Landwirtschaft ist eine Feldwirtschaft, Viehwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege umfassende Wirtschaftsweise, die auf den landwirtschaftlichen Ideen Rudolf Steiners beruht, die er 1924 in einer Vortragsreihe präsentierte. Eine Besonderheit ist der Einsatz sogenannter biodynamischer Präparate zur Boden- und Pflanzenbehandlung. Anthroposophisch arbeitende Landwirte gründeten 1927 die Verwertungsgesellschaft Demeter. weiterlesen
Dinkel (Triticum aestivum subsp. spelta) oder Spelz (auch: Spelt, Fesen, Vesen oder Schwabenkorn) ist eine Getreideart aus der Gattung des Weizens und ein enger Verwandter des heutigen Weichweizens. Es gibt sehr viele Mischformen und Übergänge zwischen „modernem“ Weizen und Dinkel, weil beide in manchen Regionen gemeinsam angebaut und auch miteinander gekreuzt wurden. weiterlesen

Auch hier im Studio getestet und mit sehr gut bewertet

80% Dinkel – 20 % Zichorie – der Naturata Dinkel -Kaffee löst sich besser im heißen Wasser als der Mount Hagen.