Unabhängigkeit von Ärzten

Beiträge Tagebuch

Äsculabstab doppelt

Gesundheit ist relativ

Beim Fahrradfahren eingefallen: Gesundheit ist relativ. Mal bin ich weniger, mal mehr gesund. Die Zipperlein wechseln, die Summe der Belastungen bleibt gefühlt immer gleich. Damit lerne ich umzugehen, keine Angst zu haben und immer Entwicklung zu sehen und tatsächlich auch zu haben.

Schlimm ist dagegen eine dauerhafte Abhängigkeit von Ärzten. Unabhängigkeit ist das Allerwichtigste.

Wie kann ich das erreichen?

Das erreiche ich durch Meditation, Konzentration und Expansion. Das Ich dehnt sich aus und erleuchtet alle Bereiche seiner Existenz.



Das Ich ist absolut

Das Ich, was ist das?
Der Mensch hat kein Ich. Das Ich hat einen Menschen!
Der Mensch ist immer relativ zum Ich. Das Ich bin ich, ich bin das Ich. Ein anderer Name für das Ich ist das Selbst.
Das Selbstbewußtsein, das Selbstgefühl, die Selbstexistenz sind die drei Aspekte des Ichs.

Trinity
  1. Muladhara Chakra Meditation - 128 Hz
  2. Svadhishthana Chakra Meditation - 288 Hz
  3. Manipura Chakra Meditation - 320 Hz
  4. Anahata Chakra Meditation - 352 Hz
  5. Vishuddha Chakra Meditation - 384 Hz
  6. Ajna Chakra Meditation - 432 Hz
  7. Sahasrara Chakra Meditation - 480 Hz