Music for Chakra Meditation

Root Chakra 256 Hz

Live Music

Der Titel ist Programm: Music for Chakra Mediation ist eine Klangwelt, die sich auf die Chakren bezieht, von ihnen inspiriert wird und eine Chakra-Resonanz herstellen kann.

Es ist immer live in der Entwicklung, es bleibt nie gleich, es passt sich immer an Raum, Zeit und das Schwingungsfeld an, in dem es vorgetragen wird.

Live Music Setup of Cosmo Welfare


Music for Chakra Meditation

Making of

Die Tracks des universellen Albums „Music for Chakra Meditation“ sind alle live gespielt.
So ist das Spiel intuitiv im Einklang mit den ständigen Veränderungen im inneren Handlungsfeld, das durch Bewußtsein, Gefühl und das Sein bestimmt wird und in der Auseinandersetzung mit der äußeren Welt zu einer Realität im Zeitstrom wird.

«Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo», so schrieb Wolfgang Amadeus Mozart im Jahre 1777.

Bernd Alois Zimmermann, ein Komponist der Neuen Musik sieht es als eine entscheidende Aufgabe für einen Komponisten an, sich vor allen Dingen mit der Zeit auseinanderzusetzen. Die Zeit muss gewissermaßen überwunden bzw. zum Stillstand gebracht werden.

Ich kann das nachvollziehen. Das Zusammenspiel funktioniert intuitiv, entzieht sich jedoch meiner rationalen Analyse. Es ist auch kontraproduktiv während des Musizierens Energie auf solche „Metronom“-Gedanken zu richten. Man kommt aus dem Takt! 😀


Instrumente

Diese Instrumente setzte ich in der Hauptsache für Live-Performance ein.


weiter mit Meditation Live Concert


  1. Muladhara Chakra Meditation - 128 Hz
  2. Svadhishthana Chakra Meditation - 288 Hz
  3. Manipura Chakra Meditation - 320 Hz
  4. Anahata Chakra Meditation - 352 Hz
  5. Vishuddha Chakra Meditation - 384 Hz
  6. Ajna Chakra Meditation - 432 Hz
  7. Sahasrara Chakra Meditation - 480 Hz