Innen und außen

Beiträge WordPress

Neues WordPress Theme

Ein neues WordPress Theme bringt immer Arbeit mit.

Ich neige dazu, an Anfang immer alles zu vereinfachen. Keine umherfliegenden Bilder, ein schnell erfassbare Navigation, ein insgesamt minimalistisches Erscheinungsbild soll es ein.

Dann begreift man am besten, wie das gekaufte Template aufgebaut ist, was sich der Entwickler dabei gedacht.

Und wichtig ist auch die Performance, ein Theme muss schnell geladen werden, darf nicht überfrachtet sein mit Code.

Diese hier zum Beispiel ist ein sehr schnelles. Es läuft auf einem Strato-Account. Strato gilt in Sachen WordPress als ziemlich langsamer, technisch nicht auf der Höhe der Zeit Provider. Mag sein, dies hier läuft gut.

Ich habe noch einen anderen Provider, wo die größeren Projekte laufen, Raidboxes, und der ist nun wirklich Spitze. Aber teuer, viel teurer als Strato.

Kommt also immer darauf an.

Neues Content Thema

Das Chakra-Frequenzen Projekt läuft so ähnlich wie die Installation des neuen Themes.
Ich vereinfache erstmal alles, stelle mir das Thema gegenüber, bis ich begreife, um was es sich handelt, bis ich das Muster, die Linie sehe.

Natürlich mache ich das nicht erst seit heute, ich beschäftige mich seit Jahrzehnten mit den Chakren.

Das Thema Chakren ist im Internet völlig überfrachtet und strotzt vor unterschiedlichen Darstellungen und Heilsversprechungen.

Man kann das lesen, aber man sollte nichts davon glauben. Nur die eigene Erfahrung ist die Wahrheit.

Andererseits gibt /wie immer Yin und Yang/ gibt es aber eine verblüffende Ähnlichkeit mit dem universellen Frequenzmodell der natürlich reinen Stimmung, das ich entdeckt und ausgearbeitet habe.

Und diese Ähnlichkeit ist beinahe eine Synchronisation, es wird ein Resonanzfeld sichtbar, hörbar, erfahrbar.

Und darum geht es auf dieser Webseite gehen.


WordPress ist ein….

WordPress ist ein freies Content-Management-System. Es wurde ab 2003 von Matthew Mullenweg als Software für Weblogs programmiert und wird als Open-Source-Projekt permanent weiterentwickelt. WordPress ist das am weitesten verbreitete System zum Betrieb von Webseiten mit ca. 50 % Anteil an allen CMS bzw. 32 % Anteil aller Websites.

Das Aussehen einer Webseite wird in WordPress durch Themes festgelegt. So werden Design und Programmkern von WordPress getrennt, wodurch individuelle Designs entwickelt werden können, ohne mit der Programmierung der Software an sich vertraut zu sein. Allerdings ist es in WordPress auch möglich, diverse Funktionen direkt in ein Theme zu programmieren, wodurch diese Trennung teilweise wieder aufgehoben werden kann.

Meine neue Webseite benutzt das Theme „Uku“ vom Anbieter elmastudio.de.

Chakren sind ein….

Chakren sind Komponenteten eines Energie-Management-System.
Open-Source? Ja, was sonst. Jeder ist seines Glückes Schmied.
Es wird permanent weiterentwickelt. Je mehr der Mensch sein eigentliches wahres Ich entwickelt, desto entwickelter wird auch das System der Chakren sein.

Verbreitung? Ich glaube, es ist nicht so verbreitet. Bei den meisten Menschen ist es nur eine Option.
Die Chakren ruhen. Erst wenn der Mensch beginnt aufzuwachen, dann fangen auch die Chakren an, sich zu drehen.

Das Aussehen des Menschen wird durch die Chakren mitbestimmt. Sie stellen wahrscheinlich den Mittler dar zwischen Geist und Materie.

So sehen wir gewisse Ähnlichkeiten.

Das liegt daran, dass sich der Mensch in seinen Produkten veräußert, sich sein eigenes Wesen gegenüberstellt. Die äußere Welt wird so ein Spiegel seiner selbst.


  1. Muladhara Chakra Meditation - 128 Hz
  2. Vishuddha Chakra Meditation - 384 Hz
  3. Svadhishthana Chakra Meditation - 288 Hz
  4. Manipura Chakra Meditation - 320 Hz
  5. Ajna Chakra Meditation - 432 Hz
  6. Sahasrara Chakra Meditation - 480 Hz
  7. Kalimba and Bass - 128hz
  8. Night Bowls - 128 Hz