Das Neue in der Welt

Musikmeditation

Was ist der Kern­bei­trag von Cos­mo Wel­fa­re, wel­ches sind die zen­tra­len Ele­men­te, die wich­tigs­ten Aus­sa­gen, das NEUE?

Das ist zum einen die Ent­de­ckung und Aus­ar­bei­tung des Fre­quenz­mo­dells Natu­ral Tuning, das zum ers­ten Mal eine uni­ver­sel­le Sicht­wei­se auf die Musik bietet.

Das zwei­te zen­tra­le The­ma ist die neu­ge­fass­te auf den Punkt gebrach­te Dar­stel­lung der Theo­rie und Pra­xis des uni­ver­sel­len Yogas mit Medi­ta­ti­on – Kon­zen­tra­ti­on – Expan­si­on – Trans­for­ma­ti­on – Transfiguration.

Der Yoga wur­de befreit von eso­te­ri­schem Brim­bo­ri­um und auf die Leben­dig­keit und selb­stän­di­ge aut­ar­ke Kraft fokus­siert. Der uni­ver­sel­le Pfad steht jedem offen und lei­tet den Rei­sen­den in Sachen Licht an. Der Chris­tus Impuls wirkt unmit­tel­bar auf das wah­re Ich. 

Das Ich ent­wi­ckelt sich all­um­fas­send. Dazu gehört auch die Ver­än­de­rung der phy­si­schen Rea­li­tät im Hier und Jetzt. Dies ist die Bot­schaft, dies ist der neue Weg. 

YIN YANG GOLD